4. Spieltag VfB II - RWS Lohberg II

4. Spieltag VfB II - RWS Lohberg II

Beitragvon schraube » 11. Sep 2011, 19:09

11.09.2011 Spielbericht VfB Lohberg II – RWS Lohberg II 1:0 (0:0)

Es ist vollbracht! Am vierten Spieltag konnte die Knappen-Reserve endlich den ersten Dreier einfahren und damit den Abstand nach ganz unten etwas vergrößern. Trotz zahlreicher Ausfälle überzeugten die Akteure auf dem Rasen der Dorotheen Kampfbahn in den ersten 45. Minuten. Mehr als eine klare Überlegenheit, mit teilweise recht ansehbaren Spielzügen auf dem Feld sprang dabei aber zunächst nicht heraus. Nach dem Pausentee hatte der VfB zwar weiterhin das Heft in der Hand, die klare Dominanz des ersten Durchgangs ging aber leider mehr und mehr verloren. Nach knapp einer Stunde wurde der gesamte Knappen-Anhang dann endlich erlöst. Ein gekonnter Angriff über außen, vorgetragen durch Brink und Lukasiewicz wurde durch Zygadlo veredelt. Das Tor verdient das Prädikat „Traumtor“. Anschließend warf der Gast alles nach vorne, kam auch zu guten Chancen, fand allerdings jedes mal in dem überragenden Esmer Vilic seinen Meister. Nach Schlusspfiff des erschreckend schwachen Schiedsrichters war die Erleichterung riesengroß. Insgesamt eine gute geschlossene Leistung aller beteiligten Akteure. Ein großes Dankeschön an Sascha Grote, der uns aushalf und ein Mitgarant der guten Defensivleistung war. Wir hoffen auf mehr Einsätze im Knappendress!!! Nächste Woche wartet mit TV Voerde II eine hohe Hürde. Doch Bange machen gilt nicht, also auf geht´s Lohberg kämpfen und siegen!


Aufstellung: Vilic – Grote – Buth – Schorsch – Lukasiewicz – Cajlakovic – Brink (80. Göpfert) – Kola – Donaubauer (65. Sascha Jordan) - Zygadlo (75. Gojny) – Stoppa

Torschützen: 1:0 Zygadlo
schraube
Kreisliga-Zuschauer(in)
Kreisliga-Zuschauer(in)
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Zurück zu "Spiele"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron